Versandkostenfreie Lieferung ab 65€ Bestellwert

Edel-Pfingstrose 'Jan van Leeuwen'
Edel-Pfingstrose 'Jan van Leeuwen'
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Edel-Pfingstrose 'Jan van Leeuwen'
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Edel-Pfingstrose 'Jan van Leeuwen'

Edel-Pfingstrose 'Jan van Leeuwen'

Verkäufer
Gärtnerei Klenart
Normaler Preis
€15,00
Sonderpreis
€15,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pfingstrosen sind das Jahresmotto 2022 bei Klenart-Stauden-

Generell unterteilt man Pfingstrosen in drei Gruppen: staudige, strauchige und halbstrauchige Pfingstrosen. Paeonia lactiflora gehört zur Gruppe der staudigen Pfingstrosen, die weit über 20 Wildarten umfasst. Staudige Pfingstrosen wachsen und blühen am einjährigen Trieb und ziehen sich – typisch für Stauden – im Winter ganz in ihre Wurzeln unter der Erde zurück. Staudenpfingstrosen (auch Edel-Pfingstrosen gennant) sollten an einen sonnigen bis halbschattigen Standort gepflanzt werden und bevorzugen einen lehmig, humosen Boden. Ihre Blütezeit erstreckt sich von Mai bis Juni.

Paeonia lactiflora 'Jan van Leeuwen'-ein unscheinbarer Name für eine zauberhafte Pfingstrosensorte. Wer weiß, vielleicht konnte Herr van Leeuwen besonders gut Wäsche waschen, denn die Blütenfarbe dieser Pflanze treibt jedem Meister Propper Tränen in die Augen, so rein weiß ist sie. Bei einer Pflanzung sollte diese Pfingstrose daher nicht mit knalligen Farben kombiniert werden, um sie zur Blütezeit ganz alleine im Beet leuchten zu lassen. Paeonia lactiflora 'Jan van Leeuwen' erreicht eine wuchshöhe von ca. 90cm.

Die von uns versendeten Pfingstrosen wurden über den Winter geteilt. Geteilte Pfingstrosen blühen schon ab dem 2. Jahr nach Teilung.